Fortbildungstermine 2018

Fortbildungs-Veranstaltungen 2018

unter der Leitung von Prof. Dr. med. Thomas Laube


Düsseldorfer Augenärztemeeting:
25. April 2018, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr

Wir freuen uns, zwei Gastredner an diesem Abend begrüßen zu dürfen. Herr Prof. Dr. med. Norbert Bornfeld aus der Universitäts-Augenklinik Essen berichtet über neue Stellungnahmen der Fachgesellschaften zur Therapie von Makulaerkrankungen. Über das Management bei der Ruptur der hinteren Linsenkapsel referiert Herr Dr. med. Tim Schultz, Oberarzt an der Universitäts-Augenklinik Bochum.
 
Ein weiterer Schwerpunkt sind neue pharmazeutische Behandlungsschemata zur CMÖ-Reduktion nach Kataraktoperation bei Patienten mit und ohne Diabetes. Wir stellen unsere Erfahrungen mit der Therapieumstellung vor.
 
Das Programm beginnt mit einem Update zur Diagnostik und Therapie des Normaldruckglaukoms und der allergischen Konjunktivitis.

Diagnostik und Therapie des Normaldruckglaukoms

Referentin: Natalie Kaplan
 

Update: Allergische Konjunktivitis

Referentin: Dr. med. univ. Eva-Marie Schöler
 

Neue Stellungnahmen der Fachgesellschaften zur Therapie von Makulaerkrankungen

Referent: Prof. Dr. med. Norbert Bornfeld, Essen
 

Ruptur der hinteren Linsenkapsel - was jetzt?

Referent: Dr. med. Tim Schultz, FEBO, Bochum
 

Aktuelle pharmazeutische Behandlungsschemata in der Kataraktchirurgie

Referent: Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Laube

CMÖ nach Kataraktoperation –
Unsere Ergebnisse der Therapieumstellung

Referentin: Dr. med. Cora Bartnick
 

Lernerfolgskontrolle

- Smartphone erforderlich -


Fünf CME-Punkte wurden bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.
Mit Kaffeepause und anschließendem Abendessen.
 

Veranstaltungsort
Praxis Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Laube
Schadowstraße 80  ·  40212 Düsseldorf
Vortragsraum 4. Etage, Anmeldung 3. Etage

Vorabanmeldung
E-mail: fortbildung@zentrum-augenheilkunde.de